Heute war mein bester Tag am 1.8. in Hamburg

Hallo Koschi,

dein Seminar war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. ich werde ab Montag, den 17.08.09 in Hamburg in einem kleinen Team als Buchhalterin in der Logistikbranche arbeiten. Der zukünftige Chef und sein Team wird mich einarbeiten. Da dort insgesamt nur 25 Personen arbeiten, besteht die Buchhaltung aus 2-4 Personen, darunter einer 22 und einer 26 jahre alten Frau. ich werde ein neues Programm (Navision) erlernen und etliche neue Aspekte der Finanzbuchhaltung (Rechnungsabgrenzung, Bankenbuchen von Kreditorenseite aus, Umsatzsteuer-anmeldungen und Anlagenbuchhaltung). im Vorstellungsgespräch waren alle nett zu mir. So ein gutes Gefühl hatte ich bisher beruflich noch nie. die Firma unterstützt mich und möchte mich haben. Der Chef hält viel von alleinerziehenden Müttern. ich arbeite dort bis Jahresende im Zeitvertrag, mit Chancen auf Übernahme. Die Arbeitszeiten sind ebenso ‚pendlerfreundlich‘ von 8:30 bis 17 Uhr mit 30 min. Mittagspause. Vorerst werde ich dort Debitoren und Kreditoren buchen, welches ich auf anderem Programm bereits gemacht habe. Das Unternehmen scheint korrekt und wertschätzend zu Mitarbeitern und Zeitarbeitnehmern zu sein. sie haben nur mit meiner Firma Kontakt im Voraus gehabt und nur mich kennenlernen wollen. Da habe ich zuvor bereits gegensätzliche Erfahrung gemacht. In meiner Firma wurde ich sogar positiv ‚Sonnenschein‘ genannt. also dein Mutmachen hat geholfen und mich persönlich weitergebracht.
weiterhin wünsche ich Dir ganz viel Lebenslust und Mut, den Du noch möglichst vielen geben kannst.
herzliche Grüße
Sabine

One Response to “Heute war mein bester Tag am 1.8. in Hamburg”

  1. koschi sagt:

    Ich freu mich soooo für dich 😀

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.