Archive for the ‘Feedback zum Buch –> „Das 8×8 des Lebens“’ Category

Betreff: Feedback

Dienstag, Dezember 29th, 2009

Gesendet: Dienstag, 29. Dezember 2009 15:37

 

Hallo Koschi,

 

danke für dein super Buch zu Weihnachten.

Dieses Buch ist mit Abstand das Beste welches ich in den letzten Jahren gelesen habe.

Während ich normalerweise die Bücher nach einigen Seiten nicht mehr weiterlese habe ich dein Buch förmlich verschlungen.

 

Zwar waren mir schon viele Zitate und auch einiges vom Inhalt her aus meiner Vertriebstätigkeit bekannt, jedoch tat es gut, dieses mal wieder ins Gedächtnis zu holen.

Komprimiert kurz und präzise alles auf den Punkt gebracht was man über positives Denken und einer optimistischen Lebensführung wissen und beherzigen  sollte.

 

Mein Kompliment.

 

Prädikat: SEHR EMPFEHLENSWERT – Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Meisterwerk

 

Alles Liebe Hildegard

Eine Empfehlung von Claudia König

Samstag, Oktober 31st, 2009

“Ich habe Frank Koschnitzke (Koschi) auf dem LinkedIn-Event im Oktober 2009 in Frankfurt kennengelernt. Koschi war so freundlich mir sein Buch „Das 8×8 des Lebens“ zu schenken. Nachdem ich das Buch bereits zur Hälfte „verschlungen“ habe, war es mir einfach ein sehr großes Bedürfnis sowohl Koschi, als auch vor allem das Buch zu empfehlen! Wie erwähnt, habe ich das Buch „verschlungen“ und zwar deshalb, weil so toll geschrieben ist, dass man es gar nicht aus der Hand legen mag! Es ist einfach faszinierend, wie man während man das Buch liest, merkt das man eine immer bessere Laune bekommt und unweigerlich lächeln muss. Die Lebensweisheiten, welche Koschi in seinem Buch festgehalten hat, lassen einem vieles in einem anderen – positiveren – Licht sehen oder man hat durch die Formulierung seiner Worte und Ansichten, die Möglichkeit die eigenen Ansichten besser formulieren zu können. Ich bin einfach durchaus begeistert von diesem Buch und auch von Koschi und seiner strahlend positiven Persönlichkeit! Ich würde mich sehr freuen, wenn Koschi noch weitere Bücher dieser Art schreiben würde und ich das Vergnügen hätte, diese lesen zu dürfen.” 31. Oktober 2009

8×8 Rückmeldung

Dienstag, Juli 7th, 2009

Hallo Frank,
ich habe dein Buch nun durchgelesen. Ich muss ehrlich sagen dass ich aufgrund der Zitatlastigkeit des Buches anfangs etwas skeptisch war ob man damit denn noch so etwas wie einen „roten Faden“ in das Buch bringen kann, allerdings kannst du beruhigt sein: es ist dir gelungen.

Ein wenig hat mich das Buch an „Trost in der Philosophie“ von Alain de Botton erinnert, da es auf ähnliche Weise Leuten die sich in einer Krise befinden oder sich schon einmal befunden haben Mut macht. Ich denke du hast dir den Titel „Mutmacher“ voll und ganz verdient.

Einige Zitate daraus haben mir persönlich eine neue Sichtweise auf Problemstellungen im Leben eröffnet, die ich mit Sicherheit in Zukunft gewinnbringend einsetzen werde.

Vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht hast dieses Buch zu verfassen.

Ich bin sicher nicht der Einzige, dem es so gut gefallen hat. Es ist auch „leicht verdaulich“.

Viele Grüße

Marco M.

Das 8×8 des Lebens…

Sonntag, Mai 24th, 2009

MessageHallo Koschi,
das gefällt mir aber gut, daß Du Dich direkt meldest und nachfragst, ob mit Deinem Buch etwas anfangen konnte.
Aber natürlich! Allerdings bin ich diesbezüglich auch kein unwissender Neuling…meine Einstiegsdroge war vor etlichen Jahren das Buch von Arthur Lassen. Dein Buch verstehe ich als eine Zusammenfassung jeglicher positiver Glaubenssätze.
Mit Humor verpackt, handlich, und in jeder Lebenslage bereit…einfach auf den Punkt gebracht. Manchmal schlage ich einfach nur eine Seite auf, es ist immer genau die richtige.
Bin als Lebensberater tätig und habe Dein Buch schon so manches Mal weiter empfohlen.
Bereite mich momentan auf die Arbeit als Coach vor, wenn ab und an Selbstzweifel auftauchen, schalte ich mal ganz runter und nehme mir unter anderen, Dein Buch zur Hand.
Mich würde interessieren, wann hattest Du die Idee, daß Du dieses Buch schreiben möchtest und wie hast Du es dann verwirklicht.
Ich freue mich sehr, wieder von Dir zu hören bzw. zu lesen.
Liebe Grüße und carpe diem. Marina.

oups, hab ich…

Montag, November 3rd, 2008

> …dir noch gar nicht für die Kontaktbestätigung gedankt?!?

Na klar hast Du das gemacht. Und auch schon für die Blumen 🙂

> Liebe Mylgia – vielen Dank für die Kontaktbestätigung, darüber freue
> ich mich sehr ;-)))

Freue mich natürlich auch trotzdem wieder. Von manche Dinge gibt es
nieieie zu viel im Leben…

> Nun bin ich schon ganz gespannt, was wir aus dem Kontakt
> machen werden!

Das es vom Anfang an ein fröhliger Kontakt ist, verspricht schon
Gutes für die Zukunft. Auf so’nen Basis ist alles machbar!!

> Ich wünsche dir, dass heute dein bester Tag wird!!!

Vielen Dank!! Ich wünsche Dir, dass Heute alles nach Wunsch geht!!

> Bis „gleich“ – carpe diem – Koschi der Mutmacher

Du sollst wissen dass ich nun ganz laut lache :-)))
Bis bald… Pflückliche Grüße, Mylgia

> PS.: Hast du das Büchlein schon durchgelesen?!? 😉

Ehrlich gesagt: ich ‚glaube‘ dass ich es schon ganz durchgelesen
habe.
Mein Sohn hatte die tollen Lesezeichen-Aufkleber geklaut. Seitdem bin
ich immer zwischendurch hin und her und Kreuz und Quer durch die
Kapitel geflogen. Das macht Spaß, erfrischt, inspiriert und
entspannt manchmal schön vor dem Schlafen 😉

Dein Buch

Freitag, Oktober 3rd, 2008

Hi Frank,

Du glaubst es kaum, aber ich sitze hier gemütlich und lese gerade
DEIN Buch.

DANKE auch an Dich, dass Du dieses Buch geschrieben hast und so mir
noch ein bißchen Weisheit und Lebenserfahrungen vermittelst.
Habe mir einiges aus Deinem Vortrag zu Herzen genommen, bin früh
aufgestanden, habe Brötchen geholt, den Tisch gedeckt, meiner
hübschen lieben Lebensgefährtin (die noch schläft weil Dienst als
Krankenschwester) Frühstück gemacht und einen Zettel mit einem DANKE
für alles mit einem dicken Kuss geschrieben.

Wenn Sie wach wird wird Sie es nicht glauben, habe ich noch nie
gemacht.

DANKE mein Guter und auch für dich DEIN SCHÖNSTER TAG:

bis dann Günter

dein buch ist ….:)

Mittwoch, Oktober 1st, 2008

Hallo lieber Koschi, 

da es mir nicht gelingt, mein feed back zu deinem Buch auf Deiner Seite zu scheiben, kriegste es jetzt einfach so und da kannt Du dann gucken, was Du damit machst:)

 

Tja, dein Buch….Dein Buch ( oder sollte ich nicht besser „unser Buch“ scheiben, da wir Leser ja Dein Buch zum Leben erwecken 🙂 ) ist einfach was ganz Besonderes! Ich habe selten ein Buch gelesen, dass so ausgeglichen Herz und Verstand anspricht, so wenig belehrend geschrieben und doch so lehrreich ist. Wirklich am meisten beeindruckt hat mich die Offenheit und Herzlichkeit, mit der Du dein Buch für uns geschrieben hast. Ich fühle eine angenehme Verbundenheit und eine angenehme Leichtigkeit, mit der ich jetzt einfach ausprobiere, was Du anregst.

Da, wo ich innerlich „Kontra“ rufe (bin halt schon länger in alt eingefahrenen Denkmustern ) kann ich innehalten und Deine Ansätze ausprobieren. Und so hast Du mich gerade aktuell durch eine Krise, ein dickes PRO blem begleitet. Statt verzweifelt rumzuheulen ist es mir gelungen, das Gute in einer traurigen Situation zu sehen.

Und weil Beides so zeitnah in mein Leben gekommen ist – dein Buch und mein Pro blem- bin ich sicher, dass die Signalwirkung auf mein Hirn groß genug war, um mutig anders zu werden.

 

Koschi – einfach Danke! Es ist gut, dass es dich gibt-

 

liebe Grüße

 

Monika

Danke!

Montag, September 29th, 2008

Lieber Koschi,mir ist noch nie eine Mensch „begegnet“, der sich so toll kümmert. Danke dafür!! Ja, dein Buch ist Samstag angekommen und Gestern auch schon „verschlungen“ worden. Heute, sofern ich es hinkriege, fange ich an, es „richtig“ zu lesen. Ich kann Dir (aber) jetzt schon versichern, dass es ein tolles Buch ist. Eins von den Büchern, von denen Du weißt, dass sie Dir viel geben und die Einfluss auf Dein Leben haben. Auch dafür Danke!

Koschi, Du bist ein toller Mensch und es ist schön zu wissen, dass es die auch gibt, auf unserem wunderschönen Planeten 🙂

Also, die Sache mit meinem besten Tag, die kriege ich für den Augenblick auf gar keinen Fall hin 🙂 Das würde für mich so ein bischen nach Selbstveräppelung aussehen. Aber (auch wenns dieses Wort im negativen Sinn bald so gut wie gar nicht mehr geben wird:) ) Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden, ja das haut hin und so bin ich auch Heute Morgen aufgestanden.

Ganz liebe Grüße

Monika

Kontaktaufnahme

Montag, September 29th, 2008

Lieber Koschi, (darf ich auch Frank sagen?)
vielen Dank für die Komplimente, Deine Kontaktanfrage und den tollen
Gästebucheintrag! Und natürlich gerne…
Du warst den Highlight auf der Messe und hast mir es leicht gemacht
zu lachen 🙂
Auch wenn ich meinte, ich bräuchte ‚Das 8×8 des Lebens‘ nicht, bin
ich sehr froh darüber dass ich es gekauft habe. Denn, warum sollte
ich auf das Gute verzichten? Finde es nämlich herrlich so viel in dem
Buch wiederzuerkennen. Ich danke Dir für die Bestätigung.
Da heute schon Dein bester Tag ist, wünsche ich Dir dass Du den auch
schön genießen kannst.
Liebe Grüße aus Köln, Mylgia

Betreff: Ich bin sprachlos ;o …

Dienstag, September 23rd, 2008

Von: Renate van der Z.

Hallo Frank,
Dein Buch ist mein ständiger Begleiter geworden….und ich danke Dir
dafür:-)

es steht in meiner Bestzeller Liste ganz oben,
Ganz liebe Grüße
Renate